Telefon: 02104 - 94 020
WhatsApp: 0151 - 46 79 81 37

Was bei uns so läuft

Freitag, 05. Mai 2017, 19.30 Uhr: Ladies Night

Ladies Night

Bei uns in der Buchhandlung.

Holt die High Heels raus: Unsere LADIES NIGHT 2017 steht in den Startlöchern. Die Karten sind in diesem Jahr . . .
. . . Krönchen! JAAA, das musste sein!

Auch sonst verändert sich ein bisschen was. Natürlich gibt es wieder eine Modenschau, kombiniert mit den neuesten Buchtrends. Nina wird zu ganz besonderen Fotos auffordern, es gibt die Möglichkeit für ein Blitz-Make-Up, die Friseurin hat auch so ein paar Ideen und natürlich packen wir wieder eine Goody Bag und organisieren eine Tombola.
Der Sekt steht schon kalt, also hopphopp Ladies. KARTEN KAUFEN. Die 10 Euro spenden wir wieder an das Franziskus Hospiz.

Dienstag, 09. Mai 2017: Dem Wunder die Hand hinhalten - Jüdische Lyrik, Witze und Aphorismen

Peter Fassbender

Bei uns in der Buchhandlung.
Wir haben gelesen und gelesen und jüdische Lyrik entdeckt.
Das ist sooo spannend.
Peter Fassbender und ich freuen uns richtig darauf, Ihnen diese Gedichte zu präsentiren! Zusätzlich runden spannende Hintergrundinfos zu den Autoren unser Programm ab. Es wird großartig! Eigentlich sollte Rolly Brings kommen (mein versprochenes Highlight) und dazu jiddische Lieder singen, . . . leider hat es dann doch nicht geklappt. Schade, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.
Eintrittskarten für 10 Euro - ab sofort bei uns in der Buchhandlung erhältlich.

Aktionswoche vom 18. bis 24. Mai 2017

Bücher bauen Brücken

Dieses Jahr haben wir es ja irgendwie mit der Lyrik. Der Valentinstag und das Literaturmenü im März haben uns richtig Spaß gemacht am "Gedichte entdecken". Da kam uns diese Aktionswoche "Bücher bauen Brücken" vom 18. bis 24. Mai 2017 hier gerade recht.

Infos hier

Freitag, 26. Mai 2017, 19 Uhr: Martin Walker kommt

Mit seinem neuen Buch GRANDPRIX.
Bei uns in der Buchhandlung.

Eine Oldtimer-Rallye, von Bruno, Chef de police, organisiert, bringt auch zwei besessene junge Sammler nach Saint-Denis. Sie sind auf der Jagd nach dem begehrtesten und wertvollsten Auto aller Zeiten, dem letzten von nur vier je gebauten Bugattis Typ 57SC Atlantic. Seine Spur verlor sich einst in den Wirren des zweiten Weltkriegs im P'erigord. Ein halsbrecherisches Wettrennen um den großen Preis beginnt.
Wir halten den Eintrittspreis bei gemäßigten 14 Euro - also nichts wie ran! Dazu natürlich ein lecker Weinchen von Bruno.

Sonntag, 15. Oktober 2017, ganztags: Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse

Gemeinschaftsfahrt zur Buchmesse nach Frankfurt am Main.

Unser "Frankfurt-Spezial-Programm" hat ja mittlerweile scchon fast legendären Charakter. Alle sind herzlich eingeladen. Anmeldungen werden bei uns natürlich jetzt schon entgegen genommen. Wer noch unschlüssig ist, egal - Termin unbedingt vormerken.