Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist...

Mechtild Borrmann liest GRENZGÄNGER

Ausverkauft! Dienstag, 26. März, 19 Uhr - Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist...

Die vielfach ausgezeichnete Autorin Borrmann, die mit ihrem zuletzt erschienen Roman "Trümmerkind" monatelang auf Platz 2 der Spiegel-Bestseller-Liste stand.

Weiterlesen

"Blondes Gift" gefällig?

Ausverkauft! Hartmann ist back! Premierenlesung für den Kreis Mettmann wieder bei uns!

Klaus Stickelbroeck wird in gewohnter Weise aus seinem neuen Krimi "Blondes Gift" lesen. Lesen...?

Weiterlesen

Deutscher Buchhandlungspreis 2015

Deutscher Buchhandlungspreis 2015 und 2018

Was für ein Erfolg und unser Highlight 2018: Nach 2015 hat Staatsministerin für Kultur und Medien und Beauftragte der Bundesregierung für Kultur - Prof. Monika Grütters - unsere Buchhandlung wiederum mit dem Deutschen Bundhandlungspreis 2018 als "ausgezeichneten Ort der Kultur" aus.

Mit dem Deutschen Buchhandlungspreis werden inhabergeführte Buchhandlungen mit Sitz in Deutschland ausgezeichnet, die ein literarisches Sortiment oder ein kulturelles Veranstaltungsprogramm anbieten, die innovative Geschäftsmodelle verfolgen oder sich im Bereich der Lese- und Literaturförderung engagieren.
"Das habt Ihr Euch sowas von verdient" . . . hören wir oft. Jepp, das sehen wir auch so.

Impressionen der Buchhandlung Weber
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz Ok